Berichte

Kalkeifel

6. Mai 2018

Bei herrlichem, frühsommerlichem Wetter unternahmen 11 Teilnehmer zusammen mit Wanderführer Werner Heinz eine 14 km lange Tour in der Kalkeifel. Vom Start in Zingsheim aus wanderten wir über den Wanderweg 21 auf der Römerstraße in Richtung Dreimühlen. Ganz in der Nähe befindet sich der Kartsteinfelsen mit der Kakushöhle, die u.a. einen Einblick in die Lebensweise der Neandertaler und Rentierjäger gewährt. Von dort aus führte uns der Weg weiter über den Ort Weyer und den Hermesberg, mit atemberaubenden Fernblicken, zurück an den Ausgangspunkt

string(23) "/datenschutzerklaerung/"