Berichte

Ausflug in die Römerzeit

9. Juli 2017

11 Wanderer mit dem Wanderführer Werner Heinz starteten am Sonntag, 9.07.2017 zu einem 17 km langen Ausflug in die Römerzeit. Start war bei sonnigem Wetter in Nettersheim. Der Weg führte uns zunächst zum sogenannten "Grünen Pütz", der Quellfassung der Römischen Wasserleitung und weiter über den Gallo-römischen Tempelbezirk Görresburg zu den Streifenhäusern der ehemals römischen Siedlung. Im weiteren Verlauf der Wanderung besuchten wir das spätrömische Kastell an der Urft. Die Rekonstruktionen versetzten die Wanderer einmal mehr in die Zeit der alten Römer. Nach einer kurzen Rast an der Ahekapelle, ein Ort der Stille, führte uns der Genfbach direkt zurück nach Nettersheim. Eine abwechslungsreiche und informative Wanderung fand ihren Abschluß im "Cafe an der Römerquelle".

string(23) "/datenschutzerklaerung/"